Fandom


Gefährten können Menschen sein, die rekrutiert oder Tiere/Geschöpfe/Wesen sein, die gezähmt werden. Jeder Gefährte hat Eigenschaften, die den Spieler in seinen Aufgaben unterstützen. Nach dem Rekrutieren bzw. Zähmen könnnen die Werte um +/- 2 (t1 und gezähmte) bzw. +/- 3 (ab T2 und beim Pagen der Stadtwert) von den angegebenen Basiswerten abweichen. Die Fähigkeiten können durch Aufgaben des Charakters mit entsprechendem Level, wie beim Charakter selbst, gesteigert werden.

Das heißt, die Gefährten lernen nur, wenn die Schwierigkeit der Aufgabe 5 Punkte über/unter dem Wert des Gefährten sind. Jeder Gefährte kann maximal 15 Punkte zu seinem Minimalwert (=Wert nach dem Rekrutieren/Zähmen) hinzuerlernen.

Rekrutierte Gefährten

Für rekrutierte Gefährten ist die Höhe der Fähigkeit Führung ausschlaggebend. Sie bestimmt über die Höhe der Autorität. Die Autorität ist der Mittelwert aus den Werten des Charakters für Soziales und Führung. Die Autorität bestimmt, welche und wie viele gezähmte Begleiter man mitnehmen kann. Übersteigt der Wert des Starrsinns eines Gefährten den Wert der Autorität des Charakters, so kann der Gefährte nicht mitgenommen werden. Für die Rekrutierung ist zu beachten, dass es mehrere Anwerbungsversuche braucht, bis man einen Gefährten rekrutiert hat. Die Leiste geschätzter Fortschritt muss 100 % ergeben, damit man den Gefährten erhält. Die Anzahl der Anwerbeversuche ergibt sich aus folgender Formel:
400 / (Präsenzwert in %)
Beispiel: bei einer Präsenz von 100% benötigt man 400 / 100 = 4 Versuche bis zur erfolgreichen Rekrutierung/Zähmung

Die rekrutierten Gefährten werden in verschiedene Stufen unterschieden. Die Abkürzung T... kommt aus dem englischen für tier = Rang, Stufe.

Stufe Voraussetzung
T1 keine
T2 Kupferner Flügel des Berufes und Gasthaus oder Unterschlupf
T3 Goldener Flügel des Berufes und Gasthaus in Lanfar
T4 Eliandel-Flügel und Nebelperlen

T1-Gefährten

T2-Gefährten

T3-Gefährten

T4-Gefährten

Sonstige rekrutierte Gefährten

Einige Gefährten kann man nur über eine Quest erhalten.


Gezähmte Gefährten

Für gezähmte Gefährten ist die Höhe der Fähigkeit Zähmen ausschlaggebend. Sie bestimmt über die Höhe der Dominanz. Die Dominanz ist der Mittelwert aus den Werten des Charakters für Fauna und Zähmen. Die Dominanz bestimmt, welche und wie viele gezähmte Begleiter man mitnehmen kann. Übersteigt der Wert der Wildheit eines Tieres den Wert der Dominanz des Charakters, so kann das Tier nicht mitgenommen werden. Für das Zähmen ist zu beachten, dass es mehrere Zähmversuche braucht, bis man ein Tier gezähmt hat. Die Leiste geschätzter Fortschritt muss 100 % ergeben, damit man das Tier als Begleiter erhält.


Sonstige gezähmte Gefährten

Einige Gefährten kann man nur über eine Quest erhalten.


Siehe auch

Alle Einträge (98)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.